Am Mittwoch, den 14.02.2018 durften 10 interessierte Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Perspektivtag unseres Kooperationspartners, der GLG, im Gropius Krankenhaus teilnehmen. Die Stimmung war gut und bot ausreichend Einblicke in die Ausbildungsmöglichkeiten und Tätigkeitsfelder im Gesundheitssektor. Wir freuen uns auch hier regelmäßig wiederkehrend teilnehmen zu können.

Vom 27.11.17 bis 13.12.17 konnte die Klasse 8 im Rahmen des INISEK Programms wieder an einer Potenzialanalyse mit anschließender Berufsfelderkundung teilnehmen. Mit vielen Eindrücken und ersten Vorstellungen zum eigenen, späteren, beruflichen Werdegang kamen unsere Schülerinnen und Schüler zurück in unsere Schule. Wir bedanken uns bei unserem Kooperationspartner, dem Berufsbildungsverein, für die erfolgreiche Zusammenarbeit und freuen uns auch hier auf eine weitere Zusammenarbeit.

Vom 27.11.17 bis 08.12.17 fanden in den Klassen 9 und 10 die regelmäßig wiederkehrenden Schülerbetriebspraktika (SBP) statt. Die Schülerinnen und Schüler suchten sich mit Hilfe der Eltern, der Lehrer oder auch allein für sich interessante Praktikastellen. Viele positive Rückmeldungen und ein gefüllter Praktikumsordner zeugten vom großen Engagement der asugesuchten Betriebe und unserer motivierten Schülerinnen und Schüler. Wir danken herzlich für die Unterstützung und hoffen auch im nächsten Jahr diese nun schon Tradition weiterführen zu können.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 
am 27.03.2021 startet an der TH Wildau ein neues MINT-Orientierungsprogramm, der einsemestrige „MINT-Orientierungsexpress 2021“. Ziel ist es, den Einstieg in ein MINT-orientiertes Studium mit speziellen Angeboten bereits in der Orientierungsphase zu erleichtern.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Eckdaten zu diesem neuen Angebot:
  • Zeitraum:
    • Das Programm startet mit einer Kick-Off-Veranstaltung am 27.03.21 und endet am 11.07.21 mit einer Zertifikatsverleihung.
  • Inhalte:
    • Angeboten werden spezielle Vorbereitungskurse im MINT-Bereich, um die Teilnehmenden an das Anforderungsniveau eines MINT-Studiums heranzuführen: Fit für Mathematik, Fit für Mechanik, Fit Informatik und Fit für Elektrotechnik.
    • Schlüsselkompetenzen wie wissenschaftliches Arbeiten und Zeitmanagement werden im Modul wissenschaftliches Arbeiten thematisiert.
    • Im Modul Blue Engineering wird ein Blick auf wissenschaftsethische Fragen und auf überfachliche Aspekte der MINT-Fächer geworfen, z. B. Klimaschutz und Energiewende.
    • Das Modul Berufsfeldorientierung gibt einen praktischen Einblick in die Berufswelt der Absolventinnen und Absolventen eines MINT-Studienganges.
    • Individuelle Betreuungs- und Beratungsangebote im Modul Orientierungskompass unterstützen die Teilnehmenden in Ihrer persönlichen Entscheidungsfindung.
  • Zielgruppen:
    • Studieninteressierte mit Abitur, die noch unentschlossen und unsicher sind
    • Studieninteressierte, die nicht einschätzen können, ob ihre schulischen Vorkenntnisse für die Aufnahme eines MINT-Studiums ausreichen
    • Frauen, die zunächst ihre Neugier auf MINT-Themen ausloten möchten
  • Anmeldeschluss: 25.03.2021
  • Anmeldung: über die Website des Programms unter folgendem Link: https://www.th-wildau.de/mint-orientierungsexpress
 
Weitere Informationen zum Projekt TH MINT+ finden Sie auf der Webseite des Programms: https://www.th-wildau.de/thmintplus
Das Orientierungsprogramm wird im Wintersemester 2021/22 als einjähriges Programm weitergeführt werden.

Mit freundlichen Grüßen aus der TH Wildau

das Projektteam TH MINT+
 
Technische Hochschule Wildau
Projekt TH MINT+
Hochschulring 1
15745 Wildau
Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Subcategories

Projekte und Projektwochen

Arbeitsgemeinschaften