Sek I

 
Klasse 7 bis 10:
Unterrichtszeiten von 08:05 Uhr bis 14:50 Uhr, danach AG Angebote (Pflicht!)

Ganztagsangebote:
gemeinsames Frühstück- und Mittagessen

Sek II

 
Klasse 11 bis 13:
Unterrichtszeiten von 08:05 Uhr bis 15:30 Uhr, danach AG Angebote freigestellt

Ganztagsangebote:
gemeinsames Frühstück- und Mittagessen

Stadtradeln 2022

Die Freie Gesamtschule Finow radelt erneut auf Platz 2 unter den weiterführenden Schulen

Vom 29.05.-18.06.22 galt es wieder kräftig in die Pedale zu treten. Bereits im letzten Jahr sorgte der Aufruf der Stadt zum Wettbewerb „Stadtradeln“ für reichlich Motivation unter den RadlerInnen unserer Schule. Im vergangenen Jahr nahmen SchülerInnen und deren Eltern sowie LehrerInnen und techn. Personal das erste Mal am von der Stadt Eberswalde ausgerichteten Schulwettbewerb teil und erreichten damals den zweiten Platz mit 5188km unter den weiterführenden Schulen.

Die Geschichte sollte sich wiederholen…

In diesem Jahr nahmen 26 RadlerInnen unsere Schule am Wettbewerb teil und sammelten fast identisch zum Vorjahr 5122 Radkilometer. Damit wurden 788,8 kg CO2 – Ausstoß vermieden und ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Nicht nur das, auch der zweite Platz unter den weiterführenden Schulen vom letzten Jahr konnte bestätigt werden, wodurch ein Preisgeld gewonnen wurde.
Unter allen teilnehmenden Teams in Eberswalde erreichte unsere Schule zudem den 12. Platz unter 66 angemeldeten Teams.

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden SchülerInnen, Eltern, Lehrkräften und techn. Angestellten für den aktiven Einsatz und die Unterstützung unsere Schule im Wettbewerb. Zudem bei der Stadt Eberswalde und deren Klimaschutzbeauftragten Hr. Renner für die Organisation des Wettbewerbs.

Nach zwei zweiten Plätzen in diesem und dem vergangenen Jahr darf für das nächste Jahr ein Blick in Richtung Platz eins unter den weiterführenden Schulen gerichtet werden. Dort fuhr das Gymnasium Finow in diesem Jahr mit 149 Radelnden zu 28.563km. Ein beachtlicher Wert zu dem wir an dieser Stelle recht herzlich gratulieren! Die Ergebnisse zeigen, was möglich ist und sorgen für reichlich Motivation. Daher wird auch im kommenden Jahr mit der Freien Gesamtschule Finow zu rechnen sein, wenn es heißt: „Radeln für ein besseres Klima“

Bis dahin kann fleißig weitergeradelt werden – denn Radfahren geht schließlich immer 😉

verfasst von S. Dziuballe

 

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

seit Donnerstag, den 10.02.22, ist das Testkonzept in den Schulen an die nun gültige Landes- Eindämmungsverordnung angepasst worden:

  • Verpflichtende tägliche Test für Nicht- Geimpfte und Nicht- Genesene testen sich und
  • Täglicher Nachweis des negativen Testergebnisses bei SuS durch Unterschrift der Eltern
  • Dringende Bitte an Geimpfte und Genesene, sich auch täglich zu Hause zu testen und
  • Nachweis des negativen Testergebnisses durch Unterschrift der Eltern täglich vorlegen

Bitte unterstützen Sie aktiv die Eindämmung der Corona- Infektionen durch die täglichen Testungen und die weitere umsichtige Handlungsweise bei positiven Testergebnissen und vor allem dem Tragen der Mund- Nase- Bedeckungen in der Schule.

Herzlichen Dank

K. Steguhn
SL


 


Nächste Veranstaltungen und Termine


Tag der Offenen Tür: 

- verschoben auf Frühjahr 2022 -

Individuelle Beratungs- und Besichtigungstermine sind weiterhin möglich. Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin über unser Sekretariat: 03334 383491

 


Stundenplan

stundenplan
Ein Beispielstundenplan gemäß unserem Konzept.
Ganztagsangebote:
gemeinsames Frühstück- und Mittagessen

Projekte

Regelmäßig stattfindende Projekte, die wir selbst organisieren bzw. an welchen wir teilnehmen:
  • - Komm Auf Tour
  • - Zukunftstag Brandenburg
  • - Kohle für Coole
  • - Mathematikwettbewerb Kängeru
  • - ... mehr